Logo Isla
Fürsorge für Hals und Stimme.

Nutzungsbedingungen/Datenschutz

Die Website www.isla.de gibt allgemeine Informationen über das angebotene Produkt. 

Der Inhalt der Seiten ist, falls nicht anders gekennzeichnet, geistiges Eigentum von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG und urheberrechtlich geschützt. Er darf ohne Zustimmung durch das Unternehmen nicht zu gewerblichen Zwecken vervielfältigt oder sonst wie verwendet werden. 

Auf der Website sind nur allgemeine Informationen zu den Produkten und Krankheitsbildern angegeben. Medizinische oder andere Ratschläge werden nicht gegeben. Die Informationen ersetzen nicht das Aufsuchen eines Arztes oder Apothekers. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht aufgrund der Informationen auf dieser Website Diagnosen stellen oder Therapien einleiten sollten.

Falls Sie ein hier aufgeführtes Präparat einnehmen bzw. anwenden wollen, lesen Sie bitte die Packungsbeilage vorher sorgfältig durch.

Bei Angaben zu den Produkten kann es vorkommen, dass die genannten Indikationen zur Anwendung der Präparate von Land zu Land variieren. Außerdem ist es möglich, dass die Produkte in anderen Ländern unter einem anderen Namen im Handel sind. Bitte sprechen Sie daher immer mit einem Arzt oder Apotheker, bevor Sie ein Präparat anwenden.

Die Informationen auf den Internet-Seiten entsprechen dem deutschen Recht.

Die Inhalte der Website können jederzeit geändert, ergänzt oder gelöscht werden. 

Text- und Bildrechte

Die auf der Website www.isla.de präsentierten Text- und Bildmaterialien sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne schriftliche Zustimmung der Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG nicht gestattet.

Datenschutzerklärung

Datenschutz – ganz einfach

Im Folgenden finden Sie einen kurzen, verständlichen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten. Ausführliche Erklärungen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Diese Daten erfassen wir:

  • Den Domain-Namen oder die IP- Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen.
  • Wir verwenden Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies nicht gespeichert oder am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden.
  • Im Rahmen von social media PlugIns Ihre Interaktionen mit diesen PlugIns.
  • Innerhalb von PlugIns, die wir auf unserer Website nutzen (z.B.: Google Maps)

So erheben wir Ihre Daten:

Die Daten, die beim Besuch unserer Webseite anfallen, erheben wir automatisiert, gegebenenfalls durch den Einsatz von Cookies.

Ansonsten erheben wir die Daten nur auf Grund Ihrer Eingaben auf unserer Webseite, in den jeweiligen Erfassungsformularen. Wo immer dies der Fall ist, finden Sie direkt am Formular einen Link zu dem spezifischen Datenschutzhinweis.

Dafür nutzen wir Ihre Daten:

  • Zur technischen Administration und zur Bereitstellung der Webseite.
  • Zur Weiterleitung an die Betreiber sozialer Netzwerke, deren PlugIn durch unsere Website genutzt wird.
  • Zur Weiterleitung an die Betreiber von Webdiensten, die wir auf der Website zur Verfügung stellen.

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Diese Auskunft wird maximal zweimal pro Jahr kostenlos erteilt.

Außerdem nutzen wir Ihre Daten

  • aussschließlich im gesetzlich vorgesehenem Rahmen
  • Zur Missbrauchserkennung und Störungsbeseitigung
  • Zur Auskunftserteilung gegenüber staatlichen Stellen

So lange speichern wir Ihre Daten 

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich in erster Linie nach der Zweckerfüllung. Das bedeutet, wir speichern Ihre Daten genau so lange, wie wir diese benötigen um den Zweck der Datenerhebung zu erfüllen. In manchen Fällen liegen jedoch gesetzliche Aufbewahrungsfristen vor, die eine davon abweichende Speicherdauer vorsehen. In diesen Fällen speichern wir die Daten so lange, wie vom jeweiligen Gesetz vorgesehen. Sollten Daten in einem besonderen Zusammenhang (zum Beispiel Google Analytics) nach einer anderen Frist gelöscht werden, so ist diese in der ausführlichen Datenschutzerklärung angegeben.

Diese Rechte haben Sie:

Recht auf Auskunft (alle Auskünfte dieses Hinweises konnen Sie jederzeit auch erfragen)
Recht auf Löschung der Daten (es sei denn, es stehen Fristen dem entgegen)
Recht auf Vergessenwerden (sind Daten übermittelt worden, müssen wir den Empfanger zur Löschung auffordern)
Recht auf Datenübertragbarkeit (wenn Sie es wünschen, müssen wir die Daten an einen Dritten maschinenlesbar übertragen)
Recht auf Berichtigung der Datenkategorie
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitungstätigkeit
Recht auf Berichtigung falls die Daten fehlerhaft sind.
Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Alle Verlinkungen unsererseits mit anderen Websites sind ein Service für die Besucher unserer Website. Wir sind nicht für die Inhalte dieser Websites verantwortlich und haften nicht für Schäden, die sich aus den Inhalten ergeben.

Wir danken Ihnen für den Besuch unserer Website. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Datenschutzhinweis "Google Analytics"

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Links zu anderen Websites und soziale Medien

Auf einigen Seiten unserer Website können Inhalte, Applikationen oder Plug-ins von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden, die Ihre Verwendung von Inhalten, Applikationen oder Plug-ins nachverfolgen und/oder die Ihre Verwendung von Inhalten, Applikationen oder Plug-ins optimieren. Wenn Sie beispielsweise einen Artikel über einen Share-Button für Social Media (z. B. Facebook, Twitter oder Google Plus) auf unserer Website mit anderen teilen, wird dieser Vorgang vom sozialen Netzwerk, das den Button erstellt hat, aufgezeichnet. Mehr Informationen über Social Media Plug-ins auf unserer Website sind in unserer Cookie-Richtlinie zu finden.

Social Media Cookies

Auf einigen Seiten der Website von Isla können von Dritten, die Anwendungen über die Website von Isla zur Verfügung stellen, eigene Cookies gesetzt werden, mit denen sie den Erfolg ihrer Anwendungen verfolgen oder die Anwendungen individuell für Sie gestalten können. Wenn Sie beispielsweise einen Artikel auf einer Website von Isla über einen Share-Button für Social Media (z. B. Facebook, Twitter oder Google Plus) mit anderen teilen, wird dieser Vorgang vom sozialen Netzwerk, das den Button erstellt hat, aufgezeichnet. Wir sind aufgrund der Funktionsweise von Cookies jedoch genauso wenig in der Lage, auf solche Cookies zuzugreifen, wie Dritte auf Daten in von uns eingesetzten Cookies zugreifen können. Einige Seiten auf der Website von Isla können u. U. auch eingebettete Inhalte, wie beispielsweise Videoinhalt von YouTube, umfassen, wobei diese Websites ihre eigenen Cookies setzen können.

Von wem werden sie eingesetzt, und wie kann ich die Cookies blockieren?
Facebook Connect + Social Plug-ins - Wenn Sie das nicht zulassen möchten, müssen Sie sich zunächst aus Ihrem Facebook-Konto ausloggen, bevor Sie das Facebook-Plug-in aktivieren. Danach müssen Sie nach dem Besuch von Websites mit Facebook-Plug-ins alle Facebook-Cookies löschen.
Twitter - Loggen Sie sich zunächst aus Ihrem Twitter-Konto aus, bevor Sie das Twitter-Plug-in aktivieren, und löschen Sie dann nach dem Besuch von Websites mit Twitter-Plug-ins alle Twitter-Cookies.
Whatsapp - http://www.whatsapp.com/legal/#Privacy

Im Rahmen unserer Unterseite podcast.isla.de gelten weiterhin folgende Datenschutzhinweise:

Messaging Dienste

Mit dem Versenden einer Startnachricht an das im Impressum angegebene Unternehmen (nachfolgend Versender) willige ich gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass der Versender meine personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.

Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist bei Whatsapp die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy
Facebook Messenger die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter www.facebook.com/about/privacy
Telegram die Telegram Messenger LLP 71-75 Shelton Street, Covent Garden, London, United Kingdom mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://telegram.org/privacy
Insta News die Pylba Inc., 314 27th Avenue, San Mateo, CA, 94403, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter apps.pylba.com/privacy

Mir ist bewusst, dass der jeweilige Anbieter personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation) erhält, die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Die Whatsapp Inc und die Facebook Inc sind allerdings unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen enthalten die oben stehenden Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Messengers. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.

Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar. Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger. Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister WhatsBroadcast GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München als Auftragsverarbeiter des Versenders eingesetzt.

Newsletter:

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter. Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Diese Datenschutzhinweise geben einen kompakten Überblick. Die vollständigen informationen ergeben sich aus der ausführlichen Fassung.

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG hat einen externen Datenschutzbeauftragten

Zur Wahrung Ihrer Rechte und um die rechtlich einwandfreie Verarbeitung sicherzustellen, haben wir einen externen Datenschutzbeauftragten benannt. Dieses sind die Kontaktdaten:

Henning Welz
gds –Gesellschaft für Datenschutz Mittelhessen mbH
Kontakt: datenschutz@gdsm.de
Internet: www.gdsm.de
Telefon: 06421 / 870413-10

Logo Isla

isla® unterstützt:


Logo Isla
Logo Engelhard Arzneimittel
Menue